DDR-Projekttage 2018

By 15. November 2018 Allgemein

Am 13. und 14. November veranstaltete das Ernst-Moritz-Arndt Gymnasium Bergen in Kooperation mit TEO – Tage Ethischer Orientierung und dem PRORA-ZENTRUM zum 10ten mal die DDR-Projekttage.

DDR-Projekttage Workshop "Bausoldaten"

Die TeilnehmerInnen des Workshops „Bausoldaten“ gestalten ihre Ergebnisse

Während dieser beiden Tage konnten die SchülerInnen des 12. Jahrgangs des EMA-Gymnasiums in verschiedenen Workshops mit Hilfe von Materialien und Zeitzeugengesprächen unterschiedliche thematische Bereiche der DDR näher kennen lernen. Dabei ging es unter anderem um das Alltagsleben, das Sportangebot oder die BRD-Klassenfahrten in die DDR sowie um eine historische Unterrichtsstunde, den Einsatz der Bausoldaten/Waffendienstverweigerer und die Mauerschützenprozesse. Die SchülerInnen sollten durch eine intensive Auseinandersetzung jenseits des normalen Unterrichts zu einem kritischen und reflektierten Umgang mit der Geschichte angeregt werden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück