Skip to main content

Vortrag von Susanna Misgajski in Flensburg

Von 26. Januar 2024Allgemein
Seit über 20 Jahren ist Susanna Misgajski nun schon in Prora aktiv.
Die meiste Zeit über hat sie hauptamtlich die Geschicke des Vereins gelenkt und seit ihrer Verrentung ist sie nun als ehrenamtliche Vorsitzende hinter den Kulissen aktiv.
Nebenbei forscht sie aber auch noch in Feldern, die Prora allenfalls am Rande berühren.
So hält sie am 29. Januar um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Harrislee (Flensburg) in der Nähe ihrer Heimat einen Vortrag zur Kinder und Jugendpsychiatrie in Schleswig-Holstein in der Zeit des Nationalsozialismus.
Die Veranstaltenden freuen sich sicher über jede Menge Gäste. Der Eintritt ist frei!